Kunen, Detlef | Arbeitsgemeinschaft Angewandte Kunst Münster e.V.

Detlef Kunen

Detlef Kunen
Keramiker

Lüdinghauser Straße 152
D - 48249 Dülmen
Fon +49 (0) 25 94 / 8 64 71
Fax 0 25 94 / 89 08 93
e-mail: info@kunen.de
www.kunen.de 

www.dek-design.de



1958 geb. in Recklinghausen
1976 Abitur
1979 Gesellenprüfung im Keramikerhandwerk
1984 Diplom für Freie Bildende Kunst an der Fachhochschule
Kiel, während des Studiums mehrmonatige Praktika in
einer Steinzeugfabrik in Schweden
1984 - 1986 Anstellung in gleicher Firma als Supervisor für eine
Steinzeugmanufaktur in Tansania, tätig in Schweden
und Tansania
1986 - 1987 Produktentwicklung für Steinzeug, tätig in Schweden
1987 Assistent an der Fachhochschule Bochum für das
Fach Grundlagen der Gestaltung
im Fachbereich Architektur
1990 - 1992 Lehrauftrag für plastisches Gestalten an der
Fachhochschule Bochum Fachbereich Architektur
seit 1988 eigenes Atelier in Dülmen,
Arbeiten in Keramik und Stahl
seit 1982 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
im In- und Ausland

Wenn aus Erde Kunst wird . . .

"Als Künstler habe ich mich dem Element Erde verschrieben, aus dem ich als solider Handwerker GebrauchsWERTE schaffe - zum täglichen Nutzen wie zur Freude in besonderen Momenten. So entstehen Gefäße, freie Skulpturen, Ensembles für Gärten und Räume.
Ich will schöpferisch in Form bringen, was Mensch sich zur Gestaltung des Raumes wünscht, der ihn umgibt."

Das Atelier Detlef Kunen stellt Unikatgefäße, Nutzkeramik, Skulpturen und Brunnen her für Menschen mit höchsten Ansprüchen an Ästhetik, Individualität und Exklusivität, sowie zur eindrucksvollen Repräsentation im privaten und öffentlichen Raum. In Abendkursen und Wochenend-Seminaren werden im Atelier keramische Fertigkeiten und Wissen an künstlerisch Interessierte vermittelt.